Das Moscow State Ballett: Eine Karte der Kategorie 1 für das Ballett Schwanensee in der Fruchthalle Kaiserslautern am 30.01.2019 für 34,99 € statt 49,99 €

Eine atemberaubende Darbietung:  Schwanensee
Ein überragendes Meisterwerk voller Poesie, Anmut und Eleganz Musik: P. I. Tschaikowsky Choreographie: L. Iwanow und M. Petipa

Schwanensee ist eine einzigartige artistische Kreation, die unzählige Male von jedem genossen werden kann. Die geniale Musik von P.I. Tchaikovsky, die exquisiten und raffinierten Tänze von Marius Petipa und Lev Ivanov drücken die feinsinnigen Nuancen der menschlichen Gefühle aus. Schwanensee wurde im Auftrag des Kaiserlichen Theaters Moskau zwischen 1875-76 von

Pjotr Iljitsch Tschaikowsky komponiert. Die Uraufführung von Schwanensee fand am 20.02.1877 in Moskau im Bolschoi-Theater statt.

Dieses Märchen handelt von einer Prinzessin, die von einem bösen Zauberer in einen schönen Schwan verwandelt wurde. Nur die bedingungslose Liebe eines Prinzen kann diesen Zauber rückgängig machen – eine Geschichte mit ungewissem Ausgang.

Geschichte: Im Königsschloss feiert der junge Prinz Siegfried seinen 21.Geburtstag. Als der Prinz sich am Ufer des Schwanensees befindet erscheint im Mondlicht, aus dem Wasser tretend,

ein wunderschönes Schwanenmädchen, Odette. Der Prinz erfährt von Odette und das sie vom Zauberer Rotbart mit dem Fluch belegt wurde, der nur dann gebrochen werden kann, wenn ihr die ewige Liebe und Treue geschworen wird. Prinz Siegfried und Odette verlieben sich. Der Zauber der Liebe wird durch die Tänze der Schwäne, Odette und dem Prinzen verdeutlicht, jedoch bemerkt keiner, dass sie von Rotbart belauscht wurden.

Der Prinz soll am nächsten Tag seine zukünftige Braut wählen. Von allen anwesenden Bräuten, mit denen Siegfried tanzte erfüllte ihn keine so wie Odette und seine Gedanken waren nur bei ihr. Schließlich erscheint auch Rotbart auf dem Ball, mit Odile, einer erschaffenen Abbildung von Odette und der junge Prinz glaubt es sei seine wunderschöne Schwanenprinzessin. Siegfried, verfallen

in der Liebe mit seiner „schwarzen Odette“ hält um ihre Hand an und schwört ihr ewige Liebe und Treue.

Rotbarts Betrug hat funktioniert und er verlässt mit Odile den Ballsaal, doch Odettes weißer Geist erscheint und Siegfried erkennt seinen Fehler. Am See warten die Schwäne auf die Rückkehr ihrer Prinzessin. Diese kommt und berichtet ihnen, was sich zugetragen hat. Als der Prinz den See erreichte, bittet er Odette um Verzeihung, besiegte den Zauberer Rotbart und bekam als Sieg über das Böse seine wahre Liebe Odette.

Highlights

  • „Schwanensee“ ist ein überragendes Meisterwerk voller Poesie, Anmut und Eleganz.
  • Lassen Sie sich von der Musik von P. I. Tschaikowsky und der Choreographie von L. Iwanow und M. Petipa verzaubern.
  • Die geniale Musik von P.I. Tchaikovsky, die exquisiten und raffinierten Tänze von Marius Petipa und Lev Ivanov drücken die feinsinnigen Nuancen der menschlichen Gefühle aus.
  • Begnadete Tänzer des Moscow State Balletts interpretieren die Geschichte auf der Bühne durch anmutige Bewegungen.
  • Das Moscow State Ballett besteht aus den besten Tänzerinnen und Tänzern Russlands.
  • Unter anderem kommen die Künstlerinnen und Künstler aus dem Bolschoi- und dem Mariinsky-Theater.

Konditionen

  • Gutschein gilt für eine Karte der Preiskategorie 1 für die Vorstellung des Balletts „Schwanensee“ mit dem Moscow Ballet am 30. Januar 2019 um 20 Uhr in der Fruchthalle Kaiserslautern.
  • Der Gutschein ist gültig bis zum 30.01.2019.
  • Keine Barauszahlung.
  • Der Gutschein ist keine Eintrittskarte - Bitte lösen Sie Ihren Gutschein an der Abendkasse rechtzeitig vor Vorstellungsbeginn gegen eine Eintrittskarte ein.

Deal kaufen

Dieser Deal ist beendet!

Diese Deal endete
am 24.12.2018 23:59 Uhr.

Händler Informationen